Eimer malen

Immer tonangebend!

Maler/in

Gestalten Sie jetzt Ihren beruflichen Neuanfang im Maler- und Lackierer-handwerk

 

Vielfältig und spannend war das Maler- und Lackiererhandwerk schon immer.

Nun wurde es, als Berufsfeld mit Zukunft, durch eine neue Ausbildungsverordnung noch interessanter. Die wesentliche Neuerung ist die Ausweitung und Aufteilung des Bereiches „Putz-, Stuck- und Trockenbau“ in eigene, unterschiedliche Fachrichtungen. 

Die neue Ausrichtung wird den gestiegenen Ansprüchen, den steigenden Anforderungen an Qualität und Service sowie der zunehmenden Spezialisierung in den Arbeitsaufgaben gerecht. Neue und erweiterte Fachkompetenzen sowie auch digitale Kompetenzen sind gefragt.
Insbesondere fordert die Energiewende besondere Qualifikationen vom Maler- und Lackiererhandwerk. Eine Fassade muss nicht nur gut aussehen, sie soll auch gut gedämmt sein und die Wärme im Haus halten. Die energetische Sanierung von Gebäuden im privaten und öffentlichen Bereich wird zunehmend wichtiger. Maler/innen und Lackierer/innen leisten so einen wichtigen Beitrag zur Energieeinsparung.

 

E.D.B. hat sich mit drei Umschulungen im Maler- und Lackiererhandwerk

bestens für Sie aufgestellt.

Der neue Ausbildungsberuf Maler/in und Lackierer/in wird hier bei E.D.B. in drei Fachrichtungen als jeweils eigenständige Umschulungen angeboten. Sie haben die Wahl!

Geben Sie mit uns den Ton an! 

 

Umschulung 

Maler/in und Lackierer/in

Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung

 

Nächster Beginn: 01.02.2023 und 03.07.2023
Dauer: 24 Monate, inkl. 3 Monate externes Praktikum
Ort: E.D.B. in Wülfrath​ 

Qualifikationsnachweis:

Abschlussprüfung vor der HWK 

 

Ihre E.D.B.-Pluspunkte:

  • zukunftsorientierte, praxisbezogene und moderne Ausbildung

  • hohe Vermittlungschancen

  • Weiterbildungsprämie von bis zu 2.500 Euro erhalten können

  • Kostenübernahme durch die Bundesagentur für Arbeit und

  • die Jobcenter möglich

 
US EDB Maler_GuI_2022_01_compressed.jpg
AdobeStock_507962025 Kopie 2.jpeg

Umschulung 

Maler/in und Lackierer/in

Fachrichtung Energieeffizienz
und Gestaltungstechnik

 

Nächster Beginn: 01.02.2023 und 03.07.2023
Dauer: 24 Monate, inkl. 3 Monate externes Praktikum
Ort: E.D.B. in Wülfrath​ 

Qualifikationsnachweis:

Abschlussprüfung vor der HWK 

 

Ihre E.D.B.-Pluspunkte:

  • zukunftsorientierte, praxisbezogene und moderne Ausbildung

  • hohe Vermittlungschancen

  • Weiterbildungsprämie von bis zu 2.500 Euro erhalten können

  • Kostenübernahme durch die Bundesagentur für Arbeit und

  • die Jobcenter möglich

 
US EDB Maler_EuG_2022_01_compressed.jpg
AdobeStock_192843593 Kopie.jpeg

Umschulung 

Maler/in und Lackierer/in

Fachrichtung Ausbautechnik

und Oberflächengestaltung

 

Nächster Beginn: 01.02.2023 und 03.07.2023
Dauer: 24 Monate, inkl. 3 Monate externes Praktikum
Ort: E.D.B. in Wülfrath​ 

Qualifikationsnachweis:

Abschlussprüfung vor der HWK 

 

Ihre E.D.B.-Pluspunkte:

  • zukunftsorientierte, praxisbezogene und moderne Ausbildung

  • hohe Vermittlungschancen

  • Weiterbildungsprämie von bis zu 2.500 Euro erhalten können

  • Kostenübernahme durch die Bundesagentur für Arbeit und

  • die Jobcenter möglich

 
US EDB Maler_AuO_2022_01_compressed.jpg