Umschulung Verkäufer/Verkäuferin

Allgemeines

Voraussetzung:
Teilnehmen können alle, unabhängig von der erreichten Schulbildung oder der beruflichen Erfahrung. Sie benötigen einen Bildungsgutschein von Ihrem zuständigen Jobcenter oder Ihrer Arbeitsagentur.
Beginn:
02.11.2017
Dauer:
15 Monate (inkl. 3 Monate externes Praktikum)
Unterrichtszeiten:
Montag - Donnerstag 08.00 - 16.30 Uhr
Freitag 08.00 - 14.00 Uhr
Betriebspraktikum:
3 Monate externes Praktikum
Qualifikationsnachweis:
Abschlussprüfung vor der IHK

Was macht man in diesem Beruf?

Verkäufer/innen haben je nach Betrieb oder Abteilung z.B. mit Bekleidung, Nahrungsmitteln oder Unterhaltungselektronik zu tun. Sie nehmen Warenlieferungen an, sortieren Waren, räumen sie in Regale ein und zeichnen Preise aus. Regelmaßig führen sie Qualitätskontrollen durch, prüfen den Lagerbestand und bestellen Waren nach. Ihre Hauptaufgabe besteht in Verkaufs- und Beratungsgesprächen mit Kunden.

Beim Kassieren prüfen Verkäufer/innen die Echtheit der Geldscheine, achten auf die richtige Ausgabe des Wechselgeldes oder wickeln Zahlungen bargeldlos mit Kredit- oder Geldkarten ab. Darüber hinaus wirken sie bei der Planung und Umsetzung von werbe- und verkaufsfördernden Maßnahmen mit.

Wo arbeitet man?

Verkäufer/innen finden Beschäftigung in Einzelhandelsunternehmen, z.B. in Modehäusern, Baumärkten, Supermärkten, Kaufhäusern, Lebensmittelfachgeschäften, Tankstellen oder im Versandhandel.

Arbeitsorte:

Verkäufer/innen arbeiten in erster Linie:

-   in Verkaufsräumen

-   in Lager- und Kühlräumen

Darüber hinaus arbeiten sie ggf. auch:

-   im Freien, z.B. an Verkaufsständen und auf Freiflächen

-   in Büroräumen

   Worauf kommt es an?

 Anforderungen:

-   Kundenorientierung (z.B. beim Eingehen auf Kundenfragen)

-   Kommunikationsfähigkeit und Kontaktbereitschaft (z.B. für das Beraten von Kunden)

-   Kaufmännisches Denken und Sorgfalt ( z.B. Mitwirken bei der Sortimentplanung,           Durchführen der Kassenabrechnung)

Unterrichtsfächer:

-   Mathematik (z.B. für die Berechnung von Preisen und Rabatten und die                         Durchführung von Kassenabrechnungen)

-   Deutsch (z.B. für die Kundenberatung)

-   Wiso

-   REWE

-   EDV

-   Bewerbungstraining

Teilnahmebedingung:

Teilnehmen können alle, unabhängig von der erreichten Schulbildung oder der beruflichen Erfahrung. Sie benötigen einen Bildungsgutschein von Ihrem zuständigen Jobcenter oder Ihrer Arbeitsagentur.

Die Abschlussprüfung besteht aus 4 Prüfungsbereichen:

1. Verkauf und Marketing

2. Warenwirtschaft und Rechnungswesen

3. Wirtschaft- und Sozialkunde

4. Fallbezogenes Fachgespräch (nur mündliche Prüfung)

Die E.D.B. Bildungsgesellschaft für erfolgreiche Berufe GmbH gewährleistet Ihnen eine sorgfältige, praxisbezogene und am Arbeitsmarkt orientierte Ausbildung.

Ein dreimonatiges externes Praktikum innerhalb der Ausbildung vertieft und festigt Ihr theoretisch und praktisch erworbenes Wissen.

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort:
E.D.B. Bildungsgesellschaft für erfolgreiche Berufe GmbH
Schulstr. 7, 42489 Wülfrath
Telefon:
0 20 58 / 7 75 02-0
Ansprechpartner:
Frau Danowski
E-Mail:
n.danowski@edb.de
Download Flyer:
Verkäufer / Verkäuferin (pdf)