Umschulung zum/zur Maschinen- und Anlagenführer/in

Allgemeines

Voraussetzung:
gesundheitliche Eignung
Beginn:
02.11.2017
Dauer:
15 Monate
Unterrichtszeiten:
Montag - Donnerstag 08.00 - 16.00 Uhr
Freitag 08.00 - 13.30 Uhr
Betriebspraktikum:
3 Monate Praktikum
Qualifikationsnachweis:
Facharbeiterbrief der IHK
Zertifikat des Bildungsträgers

Ausbildungsinhalte

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Zuordnen und Handhaben von Werk-, Betriebs- und Hilfstoffen
  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen
  • Prüfen, Prüfverfahren, Prüfungen und Prüfergebnisse
  • Branchenspezifische Fertigungstechniken
  • Steuerungs- und Regeltechnik
  • Einrichten und Bedienen von Produktionsanlagen
  • Steuern des Materialflusses
  • Warten und Inspizieren von Maschinen und Anlagen
  • Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Bewerbungstraining

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort:
E.D.B. Bildungsgesellschaft für erfolgreiche Berufe GmbH
Gräfrather Str. 124, 42329 Wuppertal
Telefon:
02 02 / 24 29 05-811
Ansprechpartner:
Herr van Ackeren
E-Mail:
m.vanackeren@edb.de
Download Flyer:
Umschulung Maschinen- und Anlagenführer/in (pdf)