KAoA

Allgemeines

Voraussetzung:
KAoA richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 10, die den direkten Übergang in eine Ausbildung anstreben und zusätzliche Unterstützung benötigen.

Alle Jugendlichen sollen in NRW die Chance auf eine qualifizierte Ausbildung erhalten - unabhängig von sozialer Herkunft und Schulform.
Beginn:
ab 8. Klasse
Dauer:
1-3 Jahre

Die Vorteile für die Teilnehmenden

Schülerinnen und Schüler

  • lernen ihre Interessen, Stärken und Fähigkeiten kennen
  • können praktisch ausprobieren, welcher Beruf am besten zu ihnen passt
  • eignen sich Wissen und Erfahrungen an, die für die spätere Ausbildung wichtig sind
  • erhalten persönliche Beratung und Hilfe auf dem Weg in eine Ausbildung

KAoA läuft über drei Schuljahre

8. Klasse

  • Kennenlernen der Stärken, Erkundung der Talente
  • 3 Berufsfelder können praktisch ausprobiert werden

9. Klasse

  • Besuch von Kursen in Berufsfeldern, die besonders interessieren

Diese Kurse finden zusätzlich zum Schulunterricht statt

10. Klasse

  • Unterstützung bei der konkreten Berufswahl

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort:
E.D.B. Bildungsgesellschaft für erfolgreiche Berufe GmbH
Telefon:
02 02 / 24 29 05-811
Ansprechpartner:
Herr van Ackeren
E-Mail:
m.vanackeren@edb.de