BaE / Erstausbildung kooperativ

Allgemeines

Voraussetzung:
gesundheitliche Eignung
Beginn:
auf Anfrage
Dauer:
24 Monate
Unterrichtszeiten:
Bei der kooperativen Ausbildung kommen die Azubis nur zum Stütz- und Förderunterricht zurück zur E.D.B..
Die Unterrichtszeiten werden für jeden einzelnen Teilnehmer, der Bedarf an Förderunterricht hat, individuell geplant.
Qualifikationsnachweis:
Gesellenbrief der IHK
Zertifikat des Bildungsträgers

Zielsetzung des Lehrganges

Neben der Berufsschule vermittelt E.D.B. zusätzliche theoretische Kenntnisse von fachlich geeigneten Personen. Nach einem Jahr sollte der Teilnehmer seine Ausbildung in einem Ausbildungsbetrieb weiterführen.

Berufsfelder

-  Landwirtschaft / Natur / Umwelt
-  Verkehr / Logistik
-  Metall sowie Technik / Technologiefelder

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort:
E.D.B. Bildungsgesellschaft für erfolgreiche Berufe GmbH
Mettmanner Str. 94, 42549 Velbert
Telefon:
Velbert: 0 20 51 / 2 07 32-601
Ansprechpartner:
Herr Wollenhaupt
E-Mail:
c.wollenhaupt@edb.de